Zum Inhalt springen
Tierschutzinitiative ohne Grenzen e.V.

Hunde

Liebe Tierfreunde,

Sie möchten gerne einem Vierbeiner ein neues Zuhause geben?

Wenn Sie die entsprechende Zeit und die finanziellen Mittel haben, um das Tier für die Dauer seines Lebens zu betreuen und können auch bei Urlaub und Krankheit gewährleisten, dass Ihr Tier gut versorgt wird, dann steht einer Adoption eines unserer Schützlingen nichts mehr im Wege. Bitte bedenken Sie, dass Tiere aus „zweiter Hand“, oft eine traurige Vergangenheit hinter sich haben und durch Menschenhand so wurden, wie sie sind. Durch Geduld, Nachsicht und Liebe, die ihnen entgegengebracht wird, verlieren die meisten ganz schnell ihr Misstrauen und ihre Angst und werden zu dankbaren und treuen Begleitern an der Seite ihrer Menschen.

Rex

Der zweijährige Honigbär REX lebt schon seit seinem jungen Alter von 5 Monaten auf der Pflegestelle einer Tierfreundin auf Kreta.

Weiterlesen

Luna

Die sanftmütige schwarze Schönheit braucht leider eine neue Familie, da ihr jetziger Besitzer in die Stadt ziehen muss und sie traurigerweise nicht mitnehmen kann.

Weiterlesen

Mara

Die langhaarige weiße Mischlingshündin Mara lebt derzeit auf Kreta bei einem griechischen Bauern, der sich nicht um sie kümmert und sie bereits seit längerem abgeben will.

Weiterlesen

Talula

Talula wurde an einer Ausgrabungsstätte auf Kreta ausgesetzt. Unser Partnerverein APAL vor Ort fuhr sofort mit ihr zum Tierarzt, weil sie sehr „unrund“ lief.

Weiterlesen

Bruno

Der schüchterne, liebe Mischlingsrüde Bruno musste jahrelang die Hühner eines Bauern in einem Stall auf Kreta bewachen.

Weiterlesen

Biko

Den 3-jährigen, braun-weißen Beagle-Mix Rüden Biko hat ein Grieche, der ein Ferienappartementhaus besitzt, auf der Straße gefunden und mit zu sich genommen.

Weiterlesen