Zum Inhalt springen
Tierschutzinitiative ohne Grenzen e.V.

Peter

Peter ist jetzt ein hübscher Griffon-Mischling, den die Tierschützer auf Kreta total verwahrlost mit zotteligem Fell aufgenommen haben. Er wurde gleich gebadet und geschoren und sieht nun toll aus. Seine Ohren waren stark entzündet und er hatte sicherlich schlimme Schmerzen. Der Besitzer hat Peter als Kettenhund gehalten und nicht gemerkt, dass mit seinen Ohren etwas nicht stimmt. Er wurde tierärztlich behandelt und mittlerweile ist die Entzündung der Ohren ausgeheilt.

Peter hat sich ganz schnell zu einem verschmusten, immer fröhlichen Vierbeiner entwickelt, der nun ein neues Zuhause sucht, in dem er sich wohl fühlt und alt werden darf. Er wäre ideal für eine Familie, in der immer etwas los ist, gerne mit Kindern und/oder einem weiteren Artgenossen, Katzen interessieren ihn nicht. Peter liebt alles, was zwei und vier Beine hat, mag lange Spaziergänge, spielt und tobt gerne im Garten und freut sich einfach an seinem schönen, neuen Leben. Natürlich muss der junge Mann noch erzogen werden, schön wäre dies in einer Hundeschule.

Peter ist 2,5 Jahre alt, 40 cm groß, geimpft, kastriert und gechippt. Wer möchte diesen immer fröhlichen „Sonnenschein“ gerne kennenlernen?

Vermittlung durch: Tierschutzinitiative ohne Grenzen e.V.
Ansprechpartner: Esther Görlich, Tel. 06253-972293 oder schickt eine Mail.