Zum Inhalt springen

Unsere ersten Babies sind da!!!

Am frühen Dienstagmorgen (31.03.2020) zwischen 2.30 und 5.00 Uhr  sind die ersten TSI-Kätzchen des Jahrgangs 2020 geboren worden. Es sind 3 schwarz-weisse Mädchen, die sich nach ihrem getigerten Bruder auf den Weg gemacht haben. Auch die Katzenmama, die sehr verschmuste und liebe Black Lady hat ebenso wie die Mini-Miezen die Strapazen der Geburt gut hinter sich gebracht und erholt sich jetzt mit ihren Kätzchen.

Lady war ein paar Tage vor der Geburt der Zwerge hier im Katzenkindergarten eingezogen. Seit dem Herbst letzten Jahres hatte sie sich in einem Heppenheimer Ortsteil in der Nähe von Stallungen aufgehalten, wurde dort teilweise gefüttert und uns nun gemeldet, da sie deutlich „dicker geworden“ war; wir hatten gleich so eine Vermutung…. Der Besuch beim Tierarzt bestätigte unsere Vermutung, leider auch in der Hinsicht, dass Lady nicht tätowiert oder gechippt ist. So durfte die äußerst freundliche und verschmuste Katzendame, die – wie sich im Gespräch herausstellte – im Herbst mit weiteren Tieren ausgesetzt und „entsorgt“ worden war, bei uns im Katzenkindergarten einziehen.

Die jungen Kätzchen haben sich in den ersten Tagen prima entwickelt, bei der kleinsten unter ihnen „Ebony“ öffnen sich schon die Äuglein  – sie wird wohl als erste den Durchblick haben…. In ein oder zwei Tagen werden alle ihr Geburtsgewicht verdoppelt haben. Der kleine Tiger-Kater heisst Velvet, das kleine dunkle Mädchen Ebony und ihre schwarz-weissen Schwestern Ivory und Silk. Drückt die Daumen, dass alles weiterhin so gut läuft.

Wer die junge Familie mit Futter und Streu unterstützen möchte, kann mal hier auf unserer Amazon-Wunschliste schauen:

https://www.amazon.de/hz/wishlist/ls/1RASDSH0JHXG7/?ref_=lol_ov_le

Wir berichten Euch bald mehr.