Zum Inhalt springen

Rizolli und Isles sind auch angekommen, vermittelt 12/2022

Rizzoli und Islese waren zunächst sehr scheu und haben sich tagelang hinter den Schrank. Viel Ruhe , Geduld und Liebe hat sie dazu bewegt, sich zu öffnen und ihre Angst los zulassen. Jetzt werden sie etwas größenwahnsinnig und möchten unbedingt nach draußen. Allerdings muss da vorher noch die Leukose-Impfung gemacht werden. Und dann dürfen sie auch Freigang in sehr katzengeeigneter Umgebung genießen.