Zum Inhalt springen
Tierschutzinitiative ohne Grenzen e.V.

Millie – vermittelt am 13. August 2020

Unsere hübsche Millie war auf einmal um das Haus herum einer Kollegin unseres Partnervereins APAL auf Kreta. Vermutlich ausgesetzt.

 

Eine absolut verschmuste, zutrauliche Katze, die gut mit Artgenossen auskommt. Und dazu noch unheimlich hübsch. Sie war sehr sicher irgendwo privat und aus welchen Gründen auch immer, dann nicht mehr gewollt…

Zum Glück fand sich schnell eine Pflegestelle hier in Deutschland für sie, doch da musste sie nicht lange auf ihre neuen Menschen warten. Noch als sie auf Kreta war interessierte sich ein nettes Rentnerpärchen für die Süße, die zu ihrer 8-jährigen Katze eine 2. Schmusekatze suchten. Das passte perfekt. Nach einem Kennenlernen war ganz klar, dass die Kleine ein neues Zuhause gefunden hat, in welchem sie auf Lebzeiten willkommen sein und geliebt wird. So zog sie auch bald darauf um und geniesst nun ihr neues unbeschwertes Katzenleben. Alles Gute, Du kleine Schönheit!