Zum Inhalt springen

Loui nach 6 Wochen wieder bei seiner Familie

Ein kleines Wunder 💫🐾😻🐈:Kater LOUI, ein Kitten aus dem TSI-Katzenkindergarten wurde seit dem 28.10.2022 vermisst. Es fehlte jede Spur von ihm. Glücklicherweise konnte er mit Hilfe der Berufstierrettung Rhein Neckar befreit werden. Lest hier seine Geschichte des Einsatzberichts:
Einsatz 124-2022 | 07.12.2022 – 13:57 | H1-A | Tierrettung | Steinbruch Leferenz | Dossenheim
„Eine Katze hat sieben Leben“, so lautet das bekannte Sprichwort. Im Dossenheimer Steinbruch Leferenz hat sich das mal wieder bewahrheitet.
Bereits seit einigen Tagen hörten die Mitglieder der im Steinbruch ansässigen Distanz- und Wanderreiter immer wieder vereinzeltes Miauen. Letztlich ging man den Geräuschen auf den Grund und fand die Ursache in einem verfallenen historischen Steinbrecher.
Mit Hilfe einer Leiter stieg man ca. 3 m hoch und schaute durch eine kleine verrostete Öffnung in den ca. 20 m hohen Steinbrecher. Dort saß in der Tat eine Katze, die bereits sehr schwach war und dringend Hilfe benötigte. Kurzerhand wurden vorhandene örtliche Kontakte genutzt und so fand auch der Hilferuf letztlich zu uns. Wir begutachteten zunächst die Situation vor Ort und dann war klar, hier muss geholfen werden!
In Abstimmung mit der Gemeindeverwaltung wurde der zuständige und fachkundige Mitarbeiter für die Dossenheimer Steinbrüche sowie die Berufstierrettung Rhein Neckar an die Einsatzstelle beordert. Wir schafften mittels Trennschleifer in ca. 3 m Höhe eine 50 cm x 50 cm breite Öffnung in der Seitenverkleidung des Steinbrechers. Dann legten wir ein Holzbrett hinein, so dass die Katze letztlich selbst ins Freie gelangen konnte. Dort wurde sie von den Mitgliedern des Distanz- und Wanderreitervereins in Empfang genommen und sofort mit Essen und Trinken versorgt. Wenig später konnte auch schon der Kontakt zur Besitzerin hergestellt werden, die bereits längere Zeit nach dem Tier suchte. Es stellte sich letztlich heraus, dass die Katze ein Kater war und auf den Namen Louis „hört“. Ende gut – alles gut! Vielen Dank an alle Beteiligten – gemeinsam haben wir etwas Positives bewirkt! (SW)