Zum Inhalt springen

Kelly-Family, vermittelt von 06/2021 bis 09/2021

2021-05-17     Die Kellys on Tour
Mama Barbara-Ann hauste mit ihren winzig kleinen Kindern in einem Verschlag im Innenhof einer Gaststätte. Dort konnten sie natürlich nicht bleiben und durften deshalb im Katzenkindergarten einziehen.
Die ausgesprochen hübsche Mama kümmerte sich vorbildlich und liebevoll um ihre ca. vier Wochen alten Babys und genoss den All-Inclusive-Service, v.a. den stets gefüllten Futternapf.

 

2021-06-27     Die Kelly-Family geht künftig getrennte Wege!
Wie das Management verlauten ließ, machten Caroline und Angelo, der sich übrigens als Angelina geoutet hatte, den ersten Schritt und verließen gemeinsam die Gruppe. Sie freuten sich schon sehr auf ihre künftige Freiheit bei ihrer neuen Familie! Euch zwei Schönen wünschen wir ein sehr glückliches Katzenleben mit Euren lieben Menschen.

 

2021-07-15    Paddy und Joey wohnen nun bei Ihren Lieblingsmenschen.

Die muntere und lebhafte Truppe der vier verbliebenen Kellys waren nun auf der Suche nach neuen Engagements, am liebsten jeweils als Duo. Paddy wartete noch mit der Neuigkeit auf, dass er zwar seinen Namen zunächst beibehalten wollte, aber kein Junge war, sondern ein Mädchen.

Auch Joey und Paddy haben inzwischen den Katzenkindergarten verlassen🧳. Sie heißen jetzt Luke und Lilli und haben sich schon richtig gut in ihrem Zuhause eingelebt🐈🐾. Ihr süßen Kelly-Kinder, wir wünschen euch und euren Menschen alles erdenklich Gute, ein langes gesundes Leben und viel Spaß miteinander💕.

 

2021-06-30     Kelly-Mädels Kathi und Patricia
Die beiden Kelly-Mädels Kathi und Patricia hören nun auf die Namen Pepsi und Lilly und haben in ihrem Für-Immer-Zuhause eine große wohlig weiche Freundin gefunden. Golden Retriever Hündin Coco ist zwar nicht mehr die Jüngste, aber die Kätzchen haben bei ihr Narrenfreiheit, und zum Schlafen liegen die drei sowieso immer zusammen.

Auch Euch wünschen wir mit Eurem Hundefreund und Euren Menschen eine schöne und glückliche Zukunft.

 

2021-08-06     Kelly-Mama (Barbara-Ann) heißt jetzt Nala
Manch einer wird sich schon gefragt haben, was eigentlich aus der wunderschönen Mama Kelly geworden ist:  Sie heißt heute Nala und hat das große Los gezogen, denn sie darf für den Rest ihres Lebens bei unserer Heike und ihrem Mann nebst Katerkumpel und Hundefreundin verbringen.

Ex-Pflegemama Barbara freut sich darüber besonders, denn sie weiß sie dort in den allerbesten Händen. Natürlich haben die Menschen auch eine ganz besondere und ausgesprochen liebenswerte und intelligente Katze als Mitbewohnerin bekommen. Nala, wir wünschen dir ein ganz langes und gesundes Katzenleben und dir und deiner Für-Immer-Familie ganz viel Freude und Spaß miteinander!