Zum Inhalt springen

Nachrichten von unseren Schützlingen

Storch Rudi

UPDATE 11.08.2022, 19.30 h: Rudi hat sich auf den Weg gemacht zum Regenbogen Fly free, Rudi Ein Storch fällt vom Himmel Gestern entdeckte eine unserer Kolleginnen zufällig einen reglosen Storch auf einem Feld bei Fürth. Da er auch liegenblieb, als sie sich ihm näherte, nahm sie ihn beherzt „unter ihre Fittiche“, sprich: sie trug den…

Weiterlesen

Abschied von Barnaby

Wir sind sehr traurig: Unser Sunnyboy Barnaby ist für uns alle unerwartet am 6.8.2022 verstorben – und wieder war es Parvo. Eigentlich sah es die ganze Zeit so aus, als müsste er nur ordentlich an Gewicht zulegen und hätte ansonsten außer den fast obligatorischen Giardien nichts weiter im Gepäck. Doch dann fing er an, immer…

Weiterlesen

Abschied von Lili

Abschied von Lili (ehemals Minerva aus Ungarn) Guten Tag liebe Diana Wolf und Team, wir haben 2011 Minerva, bei uns Lili, übernommen, und wir glauben, sie hatte eine wunderbare Zeit. Gestern am 12.07.2022 ist sie um 14.o5 Uhr in unseren Armen sanft eingeschlafen. Sie war eine tolle Hündin und die beste Wanderfreundin, die man sich…

Weiterlesen

Kommt gut über die Regenbogenbrücke , Ihr kleinen Seelchen

  Kommt gut über die Regenbogenbrücke , Ihr kleinen Seelchen 03.07.2022 Harry, Kane und die beiden Aztekenkönige, Itzi und Vitzli, hatten leider keine Chance. Wir sind unendlich traurig, dass wir alle vier MiniMiezen trotz intensiver Pflege- und Therapiemaßnahmen nicht bei uns halten konnten. Der Gegner – die KATZENSEUCHE – war einfach zu mächtig für die…

Weiterlesen

Run free, lieber WILLIBALD

Run free, lieber WILLIBALD In der Nacht von Sonntag auf Montag (27.06.2022) ist unser Patenkater WILLIBALD über die Regenbogenbrücke gegangen WILLIBALD durfte im Herbst letzten Jahres auf eine unserer Pflegestellen einziehen. Er war als zugelaufener Streuner von Anwohner gemeldet worden. Der freundliche Tiger bekam bei üblichen Tierarztcheck leider eine Fiv-Infektion bestätigt, was seine Vermittlungschancen deutlich…

Weiterlesen

Max und Leon sind glücklich

Max und Lean mit ihren Freunden Hallo liebes TSI-Team! Wir sind nun fast schon 3 Monate in unserem neuen Zuhause. Es gefällt uns prima hier, obwohl man als Meerschweinchen gewisse Ansprüche hat. Es gibt gutes Essen, und wir sind schon ganz zutraulich geworden. Am Anfang war alles noch ziemlich neu und überwältigend. Wir sind am…

Weiterlesen

Kater Brunos Sprung in die Freiheit

  Kater Bruno – Endlich – Sprung in die Freiheit … Wir versorgen seit 1993 freilebende Katzen unter unserem Vordach. Die ersten haben wir zu uns herübergezogen, da sie in Gefahr waren, vergiftet zu werden. Manche siedelten sich selbst hier an, manche haben wir hier ausgewildert. Katzen, die wir hier auswildern, müssen eine zeitlang festgesetzt…

Weiterlesen

Buffy – endlich glücklich!

Buffy—endlich glücklich! Hallo, ich bin Buffy und 4-5 Jahre alt. Meine Vergangenheit war alles andere als artgerecht und schön für mich. Ich bin in Rumänien als Straßenhund geboren und kam mit einem Jahr nach Deutschland. Dort wurde ich viel herumgereicht. Keiner wollte mich haben, und ich wurde nach kurzer Zeit immer wieder abgegeben. Dabei bin…

Weiterlesen

Abschied von Frieda

Abschied von Frieda Hallo Frau Bloos, ich erinnere mich noch genau, als wir Frieda am Flughafen Stuttgart von einer Flugpatin aus Spanien in Empfang nahmen. Frieda lebte sich sehr schnell bei uns ein, vertrug sich gut mit unseren zwei Katzen, und nach drei Monaten kannte sie alle Kommandos, lief ohne Leine und vertrug sich mit…

Weiterlesen

Toni – 2011 – 2021 – Nachruf für einen mutigen Kater

 Toni 2011 – 2021 – Abschied von einem mutigen Kater Ich kann es noch immer nicht glauben. Es ist eine Woche her, am Dienstag den 06.07.21 musste ich Toni über die Regenbogenbrücke gehen lassen. Wir haben ihn den größten Teil seines Lebens begleitet. Seit 2014 gehörte er zu unserem Rudel. Sein Leben war abenteuerlich und…

Weiterlesen

Grüße von Rosi und Mari – Wachsen ist anstrengend

Fangen Spielen oder Schlafen auf ihren Menschen Hallo Barbara, ich glaube nach knapp einem Monat wird es Zeit für einen Zwischenbericht der beiden Mädels. Rosi und Mari haben sich super eingelebt, und ihre Charaktere entwickeln sich immer mehr. Die beiden haben uns voll im Griff, und sind immer dabei, egal, ob bei der Unterrichtsvorbereitung, Korrekturen…

Weiterlesen