Zum Inhalt springen
Tierschutzinitiative ohne Grenzen e.V.

Jakob (jetzt Merlin) – vermittelt am 28. Juli 2020

Jakob kam als einzelnes Fundkätzchen im Alter von ca. 2 bis 3 Tagen zu Barbara in den Katzenkindergarten, nachdem er bereits durch 3 unterschiedliche Hände gegangen war, die ihn nicht artgerecht versorgen konnten. Barbara kümmerte sich liebevoll um ihn, bis er gut 2 Wochen alt war, und dann entschieden wir, dass er doch besser mit ein paar kätzischen Artgenossen aufwachsen sollte. Da das Komponistentrio altersmäßig hervorragend passte, entschieden wir die 4 zu einem Kleeblatt zusammen zu führen. Anfangs verbrachte Jakob die meisten Zeit mit der kleinen Clara Schumann, die etwas schwächer als ihre Brüder war und sich ideal als Spiel- und Kuschelkamerad eignete. Nachdem Clara und Jakob Gewicht aufnahmen, konnten wir die Vier zusammenführen, so dass sie ein tolles Team wurden und eine wunderbare gemeinsame Zeit mit ihrem Pflegepersonal hatten. Für Jakob haben wir ein Zuhause bei einem jungen Paar gefunden, wo er sich mit 2 Kätzinnen angefreundet hat. Er heisst jetzt Merlin und genießt das Leben als Hahn im Korb.