Zum Inhalt springen

Danke!

Wir möchten das ausklingende Jahr nutzen um DANKE zu sagen:
💙 DANKE an alle lieben Menschen, die im vergangenen Jahr einen unserer Schützlinge adoptiert haben und ihm ein sicheres Zuhause geben
💙 DANKE an unsere Pflegestellen, die auch in diesem Jahr einer großen Zahl von Tieren ein Zuhause auf Zeit geboten haben, bis diese ins endgültige Zuhause umziehen konnten
💙 DANKE an unsere Dauerpflegestellen, die sich auch in diesem Jahr wieder liebevoll um ihre „besonderen“ Fellnasen gekümmert haben
💙 DANKE an alle Spender, die uns finanziell oder mit Sachspenden in vielfältiger Art und Weise unterstützt haben
💙 DANKE an unsere Tierpaten, die mit ihren monatlichen Beiträgen die tierärztliche Behandlung, besondere Therapien oder die Futterkosten ihres Patentieres mittragen
💙 DANKE an alle TSI-Mitglieder, die uns passiv oder aktiv unterstützen
💙 DANKE an unsere ehrenamtlichen Mitarbeiterin und Mitarbeiter, die in unserer Flohmarkthalle in Fürth-Krumbach zweimal wöchentlich im Einsatz sind
💙 DANKE an die Helferinnen und Helfer bei unseren Veranstaltungen und die fleißigen KuchenbäckerInnen und KöchInnen, die uns mit ihren leckeren Kreationen unterstützen
💙 DANKE an unsere ehrenamtlichen Futterstellenbetreuer, die sich tagtäglich um die freilebenden Katzen an unseren unterschiedlichen Futterstellen kümmern
💙 DANKE an unsere Mitarbeiterinnen, die auch in diesem Jahr immer einsatzbereit waren, wenn es darum ging, einem Tier in Not zu helfen
💙 DANKE an unsere Kolleginnen und Kollegen bei befreundeten Tierschutzorganisationen, mit denen wir auch 2022 wieder erfolgreich zusammengearbeitet haben
💙 DANKE an unsere betreuenden Tierärzte, die auch in Notfällen, die optimale Versorgung unserer Schützlinge möglich machen.
Ihnen und Euch allen wünschen wir für das kommende Jahr alles Gute 🍀, vor allem Gesundheit und wir freuen uns, wenn Ihr uns weiterhin so tatkräftig unterstützt. Die Aufgaben, die 2023 für uns bereit hält, werden wir nur gemeinsam stemmen können.
Euer Team von der Tierschutzinitiative Odenwald e.V.