Zum Inhalt springen

Vermittlungshilfe für Hündin ARANI (08/2020)

Name: Arani
Rasse: Mischling (Ratonero Bodeguero)
Farbe: Trikolor
Geschlecht: Hündin
Kastriert: ja
Alter / Geb. Datum: ca. 08/2020
Größe / Gewicht: ca. 38 cm / ca. 6,5 kg
Mittelmeertests: negativ
Medizinische Grundversorgung (gechipt, entwurmt, geimpft): ja
Verträglich mit Artgenossen: ja
Verträglich mit Katzen: nein
Geeignet für Kinder: ja
Charakter: clever, lernwillig, aktiv, sehr verspielt,verschmust und lieb
Aufenthaltsort: Deutschland, Pflegestelle 64658 Fürth Odenwald (Jaén/Shelter)
Schutzgebühr: 390,- €
Voraussetzungen zur Adoption: Wenn Garten, dann umzäunt
Arani lebte mit einem weiteren Hund in Spanien bei einem Mann der die Hunde im Haus hielt. Dieser musste ins Gefängnis und Arani wurde im Februar 2022 in einem Shelter untergebracht. Arani durfte bei ihrem Vorbesitzer niemals spazieren gehen und somit nichts kennenlernen von der Welt.
Ihr Glück war, dass sie im Juli 2022 nach Deutschland auf eine Pflegestelle reisen durfte. Als sie dort ankam, kannte und konnte sie nichts, war misstrauisch und schreckhaft.
Seitdem hat sie in einem rasanten Tempo unglaubliche Fortschritte gemacht. Sie ist stubenrein, läuft schon schön an der Leine und bleibt mit dem Zweithund der Pflegestelle schon stundenweise allein. Trotzdem sollte das weiterhin mit ihr geübt werden.
Arani bindet sich sehr schnell an ihre Bezugsperson, sie wird immer sicherer und selbstbewusster. Sie liebt lange Spaziergänge sehr, Schnüffelspiele, generell ist Kopfarbeit wichtig für sie. Bei manchen Hundebegegnungen ist Arani etwas vorsichtig, sie braucht ein wenig Zeit, um diese kennenzulernen, spielt aber prinzipiell sehr gerne.
Zu Katzen sollte sie nicht, diese würde sie jagen.
Für Arani wäre ein ländlich gelegenes Zuhause mit einem Garten toll.
Arani ist auch für ein Leben in einer Familie mit sensiblen, verständigen Kindern geeignet.
Arani sucht Menschen, die Zeit für sie haben und Lust, etwas mit ihr zu unternehmen. Sie hat sich in der kurzen Zeit, in der sie bei der Pflegestelle in Deutschland lebt, zu einer ganz tollen Hündin entwickelt und wird in ihrem für-immer-Zuhause mit Sicherheit zu einer wunderbaren Begleiterin, mit der man viel Spaß und Freude hat.
Meldet Euch direkt auf der Pflegestelle unter 01522/9543668 oder schreibt eine Mail an info@tsi-odenwald.de.