Zum Inhalt springen

Vermittlungshilfe für BENNY

Teile diesen Beitrag und unterstütze so unsere Arbeit.

Der junge Benny wurde im Juni 2022 in Bosnien geboren. Seit Mitte Januar 2024 lebt er hier im Odenwald auf einer Pflegestelle.

Da Hunde in Bosnien nichts zählen, hatte man versucht ihn zu vergift. Glücklicherweise wurde er rechtzeitig gefunden und durch entsprechende tierärztliche Versorgung konnte er gerettet werden. Lediglich ein kleines Stück seiner Zunge fehlt, dies beeinträchtigt ihn allerdings in keiner Weise.

Obwohl ihm Menschen übel mitgespielt haben, ist er freundlich zu kleinen und großen Zweibeinern. Seine Pflegefamilie beschreibt ihn als absoluten Sonnenschein. Er ist verträglich mit anderen Hunden, Katzen sollten besser nicht in seinem neuen Rudel leben, da er sie verbellt.

Benny ist selbstverständlich kastiert, geimpft und gekennzeichnet.

Na, habt Ihr Euch verliebt?

Um Benny kennenzulernen meldet Euch unter 0175-9495727 oder schreibt eine Nachricht an info@tsi-odenwald.de.

 

Facebook
Instagram