Zum Inhalt springen
Tierschutzinitiative ohne Grenzen e.V.

Sparkle

Unser Partnerverein APAL auf Kreta half in einem Fall von Animal Hording und übernahm etliche Katzen von den überforderten Tierliebhabern.Leider stoßen wir im Tierschutz immer wieder auf diese falsch verstandene Tierliebe. Einer Verantwortung gegenüber der Tiere können diese Menschen leider nicht mehr wirklich nachgehen und so ist es auch für die Tiere oft nicht das angenehmste Leben. Eine der von dort übernommenen Katzen ist Sparkle.

Sparkle hatte eigentlich ganz viel Glück und durfte Ende Juni in ein neues Zuhause einziehen. Leider versteht sie sich mit der dortigen Katze nicht besonders gut, zieht sich viel zurück und fühlt sich sichtlich nicht wirklich wohl. Dies zerbricht ihren Menschen das Herz, jedoch fiel nun die vernünftige Entscheidung ihr doch ein anderes Zuhause zu suchen, in welchem sich die süße Schmuskatze vielleicht und hoffentlich wohler fühlt. Wir haben deutlich das Gefühl, dass sie ihre Menschen gerne für sich haben will und daher suchen wir nun ein Platz als Einzelprinzessin für sie.

Derzeit befindet sie sich noch in Wiesloch bei ihrer Familie, wo sie gerne besucht werden kann und natürlich bleiben kann, bis sich ein geeignetes Zuhause findet.

Sparkle ist eine Katze, die ein wenig Zeit braucht, um Vertrauen zu ihren Menschen zu fassen. Ist dies jedoch geschehen liebt sie ihre Kuscheleinheiten und lässt sich auch problemlos hochheben. Sie ist eine pflegeleichte, neugierige und verspielte Katze. Sie liebt ihren Freigang, welchen sie auch unbedingt braucht, verlässt ihr Zuhause aber eher in einem kleineren Umkreis. Aber diesen Umkreis samt der Nachbarsgärten erkundet sie umso leidenschaftlicher.

Wer möchte dieser wunderschönen Fellnase gerne ein liebevolles Einzelplätzchen auf Lebenszeit geben? Bitte meldet Euch.

Vermittlung durch: Tierschutzinitiative ohne Grenzen e.V.

Ansprechpartner: Ellen Krämer, Tel: 0163-3127879 oder schickt eine Mail.