Zum Inhalt springen
Tierschutzinitiative ohne Grenzen e.V.

Sascha

Die zarte Sascha ist ein 3 Monate junger Feld-Fund aus Kreta.

Mit Mutter und Geschwisterchen, allesamt Mischlinge, wurde die kleine Welpin auf einem Feld entdeckt, gut zwischen Tontöpfen versteckt. Gehört hat die junge Familie ein kleiner Junge, da waren die Welpen gerade mal 3 Wochen alt.

Die Tierschützer von APAL wurden verständigt, sie nahmen sofort die ganze Truppe auf. Endlich konnte Sascha in sicherer Obhut und der liebevollen Geborgenheit ihrer Familie aufwachsen.

Wie ihre Mutter wird Sascha sicherlich zu einer lieben und gutmütigen Mischlingshündin heranwachsen und ein toller Familienhund werden.

Sascha ist ca. Mitte April 2021 geboren. Sie ist schwarz mit hellbrauner Maske, Brustkorb und Beinen. So wie ihr Brüderchen Stormy hebt sich Sascha aus der Geschwistergruppe hervor. Eine kleine Schönheit, die klein bis mittelgroß werden könnte.

Wer möchte der süßen Sascha Freude schenken und sie zum perfekten Familienmitglied heranwachsen sehen? Auf ein tolles Leben bei ihrer neuen Familie freut sich Sascha. Bitte meldet euch.

Vermittlung durch: Tierschutzinitiative ohne Grenzen e.V.

Ansprechpartner: Marion Kostarellis, Tel. 06253-972295 oder schickt eine Mail.