Zum Inhalt springen
Tierschutzinitiative ohne Grenzen e.V.

Sarita

Sarita wurde auf Kreta aus einem Stall „entsorgt“, wo es eine Flohplage gab. Eine Tierschützerin erkannte sie wieder und fragte den Besitzer, ob dies nicht seine Hündin wäre … So kam die ganze Geschichte heraus. Er war mehr als dankbar, dass er die Hündin nicht zurücknehmen musste, denn neben der Flohplage war sie einfach auch nutzlos für ihn und „überflüssig“.

Zunächst war die 1,5 Jahre alte, braun-weiß-gestromte Fellnase sehr schüchtern, hat dies aber komplett abgelegt. Sie tollt mit noch drei anderen Hunden im Zwinger herum und man sieht ihre Lebensfreude erwachen. Die ehemalige Kettenhündin entdeckt die spaßige Seite des Lebens. Wunderschön. Wie auch die Hündin selbst.

Nun wartet Sarita auf einer Pflegestelle in Solingen sehnlich auf ein endgültiges Zuhause. Welche liebe Familie erfüllt ihr diesen Wunsch und nimmt sie für immer bei sich auf? Sarita ist 45 cm groß (Schulterhöhe), geimpft, gechippt und kastriert.

Vermittlung durch: Tierschutzinitiative ohne Grenzen e.V.

Ansprechpartner: Esther Görlich, Tel. 06253-972293, oder Gisela Bloos, Tel. 06253-6527, oder schickt eine Mail.