Zum Inhalt springen
Tierschutzinitiative ohne Grenzen e.V.

Mauvro und Kafeti

Mauvro

Die beiden „Wonneproppen“ Mauvro und Kafeti wurden auf Kreta ausgesetzt.

Sie sind 3,5 Monate alt, geimpft und gechippt.

Die bildhübschen Kerlchen sind fröhlich, sehr temperamentvoll, manchmal lautstark und wissbegierig. Wenn sie ausgewachsen sind, werden sie mindestens mittelgroß, evtl. auch etwas größer – man weiß es nicht so genau. Für die beiden werden sportliche Familien gesucht, die ein Haus mit eingzäuntem Garten haben, in dem sich die zwei Racker nach Herzenslust austoben können. Größere Kinder oder ein weiterer Artgenosse sind ihnen willkommen. Dass die zwei Buben noch eine gute Erziehung brauchen, versteht sich von selbst.

Wer möchte die beiden „Herzensbrecher“ oder einen von beiden gerne kennenlernen? Bitte meldet Euch.

Vermittlung durch: Tierschutzinitiative ohne Grenzen e.V.

Ansprechpartner: Marion Kostarellis, Tel. 06253-972295 oder schickt eine Mail.