Zum Inhalt springen
Tierschutzinitiative ohne Grenzen e.V.

Lucy

Lucy, die bildschöne tricolore Hündin mit den süßen Lachfalten hatte bisher richtig viel Pech mit einem festen Lebensplätzchen.

Angebunden in einer dunklen Ecke, tagelang vom Besitzer vergessen und glücklicherweise von Nachbarn umsorgt, kam sie endlich zu den Tierschützern von APAL auf Kreta. Vor Ort wurde sie dann auch vermittelt, doch hat sich der damalige Besitzer als sehr verantwortungslos und damit ungeeignet entpuppt. Es wurde mehrmals gemeldet, dass Lucy frei auf der Straße streunert und Beinahe-Unfälle hat. Tierliebe Menschen brachten sie immer wieder zum Besitzer zurück, doch ein solches stets gefährdetes und für Lucy unsicheres Zuhause war für APAL nicht tolerierbar. Den Tierschützern wurde diese Situation gemeldet, sodass Lucy wieder aufgenommen wurde.

Das Pech verfolgt die liebe und verschmuste Lucy leider weiter: denn jetzt wo sie in Deutschland ein schönes Plätzchen gefunden hatte, kann ihre Besitzerin aufgrund einer schweren Erkrankung der agilen Seniorin nicht mehr gerecht werden. Lucy wartet nun auf einer Pflegestelle auf ihr neues Zuhause.

Die ca. 10-jährige Hündin hat einen ordentlichen Jagdtrieb, weshalb konsequentes Arbeiten erforderlich ist. Das aktuelle Training macht Lucy Spaß, sie wird täglich immer besser. Während sie draußen ihrer jagdhund-mischlings-typischen „Berufung“ nachgehen will, ist sie im Haus hingegen sehr ruhig und verschmust und hat mit Katzen und Hunden keine Probleme.

Lucy ist eine mittelgroße schwarz-braun-weiß gezeichnete Mischlingshündin im rüstigen Alter von ca. 10 Jahren. Das Alter zeigt sich nicht in ihrem Wesen, ganz im Gegenteil sprüht sie vor Energie. Lucy hat eine Schulterhöhe von ca. 55 cm, wiegt 27 kg und ist gechippt, geimpft und kastriert.

Für Lucy werden hundeerfahrene, konsequente Menschen gesucht, bei denen sie endlich richtig ankommen darf. Sie braucht Training, gute Kopfarbeit, die sie auslastet, vielleicht entdeckt der künftige Besitzer mit ihr auch eine geeignete Hundesportart. Eine tolle Hündin, mit der man richtig etwas bewegen kann.

Wer will mit der lächelnden Lucy durch „Dick-und-Dünn“ gehen und ihr ein liebvolles Zuhause für immer schenken? Zur Zeit ist sie auf einer Pflegestelle in Wuppertal, wo sie gerne besucht werden kann. Bitte meldet Euch.

Vermittlung durch: Tierschutzinitiative ohne Grenzen e.V.

Ansprechpartner: Marion Kostarellis, Tel. 06253-972295 oder schickt eine Mail.