Zum Inhalt springen
Tierschutzinitiative ohne Grenzen e.V.

Kouli

Die Besitzerin des hübschen Setter-Mischlings Kouli ist verstorben, die Familie konnte leider nichts mit ihm anfangen und so musste er abgegeben werden. Die Tierschützer von APAL auf Kreta nahmen ihn auf und waren entsetzt, als sie den Vierbeiner sahen. Er sah krank aus, hatte schlechte Haut und schlechtes Fell, längere Nägel und entzündete Augen. Er wurde gründlich durchgecheckt und bekommt für kurze Zeit eine Antibiotika-Therapie.

Kouli ist unglaublich verschmust und anhänglich und braucht Menschen, die viel Zeit mit ihm verbringen möchten. Gerne kann er bei einem weiteren Vierbeiner und älteren Kindern einziehen. Das Größte für ihn sind lange Spaziergänge durch Feld und Flur.

Kouli ist 6,5 Jahre alt, 50 cm groß, geimpft, kastriert und gechippt.

Wer möchte den lieben Rüden gerne bei sich aufnehmen? Bitte meldet Euch.

Vermittlung durch: Tierschutzinitiative ohne Grenzen e.V.

Ansprechpartner: Marion Kostarellis, Tel. 06253-972295 oder schickt eine Mail.