Zum Inhalt springen
Tierschutzinitiative ohne Grenzen e.V.

Karlchen

Karlchen, ca 12 Jahre, lebte lange an einer Futterstelle, bis er vor einiger Zeit immer mehr „Alterserscheinungen“ zeigte und in einer Pflegestelle aufgenommen werden musste. Er sieht auf beiden Augen nicht mehr gut und ist auch ständig in Behandlung wegen Eiter und Milben in den Ohren. Soweit er es zulässt, wird Karlchen von seinem Pflegefrauchen mit Streicheleinheiten verwöhnt.

Wegen der ständig anfallenden Tierarztkosten suchen wir liebe Menschen, die uns bei der Begleichung der Kosten unterstützen und eine Patenschaft übernehmen möchten.

Hier gehts zur Patenschaft

Kontakt