Zum Inhalt springen
Tierschutzinitiative ohne Grenzen e.V.

Heidi und Peter

Heidi und Peter haben ihre Alm verloren und suchen jetzt dringend neue Jagdgründe. Die beiden ca. 2-jährigen Katzen lebten mit einigen anderen Katzen, die schon vermittelt werden konnten, auf einem verlassenen Aussiedlerhof, auf dem sie jetzt nicht mehr erwünscht sind.

Beide Samtpfoten lassen sich dank der Geduld der bisherigen „Fütterer“ inzwischen streicheln und sogar hochnehmen und sie erscheinen immer pünktlich zum Essen. Natürlich braucht das Pärchen, das unbedingt zusammenbleiben will, nach einer angemessenen Wartezeit auf jeden Fall Freigang – schön wäre z.B. ein Reiter- oder Bauernhof mit Menschenanschluss, wo sie nach Herzenslust draußen herumstromern können, aber auch Schutz in einer Scheune o.ä. finden.

Heidi, das hübsche schwarz-weiße Mädchen, und ihr Freund Peter, sind kastriert, tätowiert und entwurmt. Wenn Ihr Euch vorstellen könnt, ihnen ein schönes Zuhause zu geben, meldet Euch bitte.

Vermittlung durch: Tierschutzinitiative Odenwald e.V.

Ansprechpartner: Barbara Vock, Tel.-Nr.: 06201-72957 oder schickt eine Mail