Zum Inhalt springen
Tierschutzinitiative ohne Grenzen e.V.

Fred und Wilma

Wilma und Fred lebten auf einem Bauernhof, wo sie nicht gern gesehen waren. 

Also wurden sie von uns eingefangen und haben sich auf ihrer Pflegestelle recht schnell eingelebt.

Fred, ein schwarzer Kater, wurde Ende April geboren. Er liebt es, alles zu erkunden und mit seiner Pflegemama zu schmusen und zu spielen, aber er ist noch unsicher, wenn man ihn hochnimmt: an so viel Zuneigung muss er sich erst noch gewöhnen.
Seine beste Freundin Wilma ist ein getigertes Mädchen und etwa 4 Wochen jünger als Fred. Sie ist etwas schüchtern, aber Spielen macht ihr viel Spaß!
Da Wilma sehr an Fred hängt, wünschen wir uns für die beiden ein gemeinsames Zuhause. Außerdem sollen sie später auch wieder draußen herumstromern dürfen.

Wenn Sie Interesse an dem unzertrennlichen Pärchen haben, rufen Sie uns bitte an.


Vermittlung durch: Tierschutzinitiative Odenwald e.V.

Ansprechpartner: Heike Brehm, Tel: 06207-2032600 oder 0173-3128965 oder schickt eine Mail.