Zum Inhalt springen
Tierschutzinitiative ohne Grenzen e.V.

Fanta

Fanta ist ein unglaublich lieber und verschmuster Rüde. Er ist ca. 1 Jahr alt, geimpft, gechippt, kastriert und 30 cm (Schulterhöhe) groß. Er wurde in Franco Castello auf Kreta ausgesetzt, und es hat etwas gedauert bis er das Vertrauen in Menschen wiedergefunden hat.

Mittlerweile liebt er es, zu kuscheln und ist glücklich, wenn er bei seinem Menschen sein kann. Andere Hunde und Kinder findet er klasse und freut sich über jeden der mit ihm spielt. Katzen sind für ihn interessant und werden mal beschnüffelt, wenn sie ihn lassen, ansonsten ignoriert er sie.

Für sein junges Alter ist er ein sehr ruhiger und gehorsamer Hund, der sich hervorragend ins Büro oder ein Geschäft mitnehmen lässt. Er ist klug und sehr aufmerksam, wodurch er sehr schnell lernt was ihm große Freude bereitet.

In seiner Pflegestelle wartet er sehnlich auf sein endgültiges Zuhause, um sich „seinen“ Menschen anzuvertrauen und sein Herz verschenken zu können. Eine Familie mit Kind(ern) und Katze ist absolut kein Problem. Mit anderen Hunden ist er sehr gut verträglich, aber wer hätte nicht gerne die zu vergebene Tierliebe nur für sich alleine … Wer diesen Hund an seiner Seite hat, hat einen treuen, liebevollen Freund fürs Leben.

Vermittlung durch: Tierschutzinitiative ohne Grenzen e.V.

Ansprechpartner: Esther Görlich, Tel. 06253-972293 oder schickt eine Mail.