Zum Inhalt springen
Tierschutzinitiative ohne Grenzen e.V.

Crumb

Gefunden mutterseelen allein auf einem einsamen Feld.
Ein griechischer Bauer entdeckte ihn, nahm ihn sofort mit und meldete ihn glücklicherweise direkt bei unserem Partnerverein APAL auf Kreta. Dort kümmerte man sich sofort liebevoll um diesen kleinen Knopf und versortge ihn mit allem, was er brauchte. Hauptsache er war in Sicherheit! Was mit ihm passierte und warum er alleine – ohne Mutter und Geschwister – dort war, wissen nur die Götter. Hoffentlich geht es Mutter und Geschwistern gut…

Crumb ist wohl auf und ein kleiner fideler junger Welpe, der nun hier in Deutschland in einer Pflegestelle ist, wo er hoffentlich bald ein tolles, liebevolles Zuhause findet. Er ist ein knuffiges süßes Kerlchen, dass absolut welpentypisch ist und demnach ein Zuhause sucht, dass ihn mit Geduld, Zuwendung und Konsequenz zu einem wunderbaren Weggefährten heran erzieht. Ansonsten ist er unkompliziert, natürlich verspielt, liebt das Kuscheln und Herumtollen und macht einfach nur eine rieisge Freude!

Crumb ist ca. Ende Juni geboren und gechippt sowie geimpft. Er wird vermutlich mittelgross.

Wer hat sich in diesen kleinen Herzensbrecher verliebt und möchte ihm das Zuhause geben, das er so sehr verdient hat? Bitte meldet Euch.

Vermittlung durch: Tierschutzinitiative ohne Grenzen e.V.

Ansprechpartner: Esther Görlich, Tel. 06253-972293 oder schickt eine Mail.