Zum Inhalt springen
Tierschutzinitiative ohne Grenzen e.V.

Candy – reserviert

Auf der Futterstelle in Abtsteinach, die von unserer Kollegin Heike Brehm betreut wird, tauchten im November letzten Jahres drei Kitten auf. Da sie bereits 3 Monate alt waren, war von vornherein klar, dass es nicht einfach sein würde, die Jungspunde zahm zu bekommen.

Candy ist die Schwester von Cookie und Sarotti und zeigte sich als Erste interessiert an der Spezies Mensch. Sie lässt sich streicheln und inzwischen sogar kurz hochnehmen.
Candy hätte gerne ein Zuhause, in dem es etwas ruhiger und gemütlicher zugeht, dann wird sie einmal eine sehr verschmuste Katzendame, meint ihre Pflegemama. Auf Menschenkinder würde sie allerdings lieber verzichten. Die Samtpfote wünscht sich einen souveränen Kater, der schon in ihrem neuen Zuhause lebt und nicht älter als drei bis vier Jahre alt ist. Als ehemaliger „Wildling“ braucht sie später unbedingt Freigang.

Candy ist um den 17.09 2019 geboren, sie ist geimpft, gechippt, mehrfach entwurmt und kastriert.

Wer hat das richtige Zuhause für die hübsche Tigerin? Bitte meldet Euch.

Vermittlung durch: Tierschutzinitiative Odenwald e.V.

Ansprechpartner: Barbara Vock, Tel: 06201-72957 oder schickt eine Mail. Gerne dürft Ihr Euch auch direkt bei der Pflegstelle unter der Tel.-Nr.: 06209-2090261 oder 0163-9047634 melden.