Zum Inhalt springen
Tierschutzinitiative ohne Grenzen e.V.

Bodhi

Bodhi ist ein superschöner, aufgeweckter Bursche, der auf Kreta wohl ein Zuhause hatte, dann aber dort ausgesetzt wurde.

Er lebte ganz sicher bei Privatleuten, denn er kennt und liebt jeden und alles. In Deutschland ist er nun in einer Pflegestelle unterebracht und sein Pflegefrauchen schwärmt in den höchsten Tönen von ihm.

Bodhi ist ein agiler, „Springinsfeld“, der bei sportlichen Menschen genau richtig wäre. Haus mit eingezäuntem Garten wären super, da er sich gerne draußen aufhält, herumtollt und mit seinen Artgenossen fröhlich spielt. In seiner neuen Familie dürfen gerne auch größere Kinder sein, mit denen kommt er prima zurecht.

Natürlich muss Bodhi noch erzogen werden, was sicher nicht lange dauert, denn er ist intelligent und lernt schnell, was man von ihm will. Bodhi ist 2 Jahre jung, 55 cm groß, geimpft, kastriert und gechippt.

Wer möchte diesen tollen Wegbegleiter gerne kennenlernen und ihm eine neue Heimat geben?

Vermittlung durch: Tierschutzinitiative ohne Grenzen e.V.

Ansprechpartner: Esther Görlich, Tel. 06253-972293 oder schickt eine Mail.