Zum Inhalt springen
Tierschutzinitiative ohne Grenzen e.V.

Ashra

Die süße ASHRA, eine 1,5-jährige Tricolor-Huntermix-Hündin, wurde streunend auf einem Parkplatz in Mires, der größten Stadt auf Kreta gefunden.

Sie hatte glücklicherweise Aisha an ihrer Seite, sodass beide Streunerhündinnen einer Rettung herbeisehnen konnten. Was ein Glück, dass sich eine dortige Tierfreundin um sie kümmerte, bis die Tierschützer von APAL beide abholten.

Wie sehr Ashra verschreckt ist und Angst hat, zeigt sich noch an den eingestellten Bildern. So verängstigt sie ist, so ist sie entsprechend unterwürfig. Alles Zeichen, dass Ashra keine gute Vergangenheit hatte. Langsam taute sie in der Obhut bei APAL auf, sie lässt z.B. brav Ohrenputzen und ein Halsband anlegen.

Die schwarz-braun-weiße Ashra ist eine sehr liebe Hündin, ist kastriert, gechippt und geimpft und hat eine Schulterhöhe von ca. 50 cm und ein Gewicht von ca. 18 kg.

Wer lässt den noch verängstigten Blick zu einem Traum-Blick werden, der das Herz zum Schmelzen bringt? Auf ein liebevolles neues Zuhause wartet die feinfühlige hübsche Ashra. Bitte meldet euch.

Vermittlung durch: Tierschutzinitiative ohne Grenzen e.V.

Ansprechpartner: Marion Kostarellis, Tel. 06253-972295 oder schickt eine Mail.