Zum Inhalt springen
Tierschutzinitiative ohne Grenzen e.V.

Aktuelles & Termine

Quapo

geb. 2004 Quapo kommt aus Bulgarien. Dort wurde er vermutlich von einem Auto angefahren und schwer verletzt auf der Straße gefunden. Sein rechtes Hinterbein ist versteift, sodass er die meiste Zeit auf drei Beinen läuft, aber ab und an auch das kranke Bein vorsichtig  belastet.

Weiterlesen

Oskar

Oskar (geboren 2012) ist ein stattlicher Kangal-Mischlingsrüde. Er lebte zunächst in einer Familie, die sich vor der Anschaffung leider nicht mit den Eigenschaften eines Herdenschutzhundes vertraut gemacht hat. Die Erziehung eines Kangals bedarf äußerster aber liebevoller Konsequenz, und dies war in der Familie nicht gegeben, sodass Oskar sein zu Hause verlassen musste.

Weiterlesen

Mika

Mika ist im März 2007 geboren und hat in ihrem kurzen Leben schon viel Schlimmes erlebt. Als junge Hündin hat man sie bei der Bundeswehr in Bulgarien im Tierversuch eingesetzt. Die Schäden, die sie körperlich und seelisch davontrug, sind irreparabel und immer noch sichtbar.

Weiterlesen

Esmer

Esmer (geboren 2015) ist ein wunderschöner Kangal-Rüde, der in seinem kurzen Leben noch nicht viel Schönes erlebt hat. Tierschützer in der Türkei fanden ihn mit gebrochenen Hinterläufen und Verwachsungen an den Füßen an einem Wasserloch auf einer Wiese.

Weiterlesen

Electra

Electra ist zwar unter der Sonne Ibizas geboren, doch auf der Sonnenseite des Lebens stand die sensible Hündin bisher leider nicht. Sie sollte als Jagdhund dienen, doch sie war nicht schussfest.

Weiterlesen